«

»

Apr
26

So schützen Sie Ihre Links

Bevor wir uns nun dem Thema “Trafficaufbau” widmen, möchte ich unbedingt noch das für Affiliatemarketer wichtige Thema “Link cloaken” und somit die eigenen Partnerprovisionen schützen, aufgreifen.
Alle erfolgreichen Internetmarketer, die mit Partnerprogrammen arbeiten, kennen das Problem: Neid.
Ja Ihr habt richtig gelesen. Es gibt immer wieder User, die einer von Euch gegebenen Empfehlung gern folgen, aber Euch die dafür fällige Provision nicht gönnen. Für den User macht es eigentlich keinen Sinn, denn er erhält ja sein Produkt deshalb nicht billiger. Aber Ihr verliert Euer sauer verdientes Geld.
Ein weiterer Aspekt, der zur Entwicklung von URL-Shortern geführt hat, ist dass wir in Sozialen netzwerken nur eine begrenzte Anzahl von Zeichen je Nachricht verwenden dürfen. Somit sparen wir wertvollen Platz für Content und können ellenlange Links trotzdem viral verbreiten
Es gibt inzwischen eine ganze Reihe gut funktionierender Linkshorter. Ich habe hier eine spezielle Empfehlung: www.url5.de.
Dieses Tool ist völlig kostenlos und hat noch einige nette Zusatzeigenschaften. Anders als z.B. bei www.bit.ly könnt Ihr Eurer KurzURL einen Euch gefallenden Namen geben, so dass sich der Link deutlich einfacher merken lässt.
Außerdem bietet www.url5.de eine Statitik, für jeden einzelnen Link, so dass hier auch Splittests ohne zusätzliche Kosten durchführen lassen.
Wenn auch Ihr weitere gute Tools für Internetmarketer kennt, schreib mir einfach.
Vielen Dank und liebe Grüße bis zum nächsten Mal.
Eure Heike




coded by nessus

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>